Die Wiesen des Hochlandes blühen

Mit den ersten Sonnenstrahlen des Morgens öffnen sie ihre Blüten, um mit ihrer Farbenpracht die Bienen, Hummeln und Wildbienen zu verführen.

Biene auf Berg-Sandglöckchen Biene auf Berg-Sandglöckchen Biene auf Berg-Sandglöckchen
© Die Hochland Imker
Mit den ersten Sonnenstrahlen des Morgens öffnen sie ihre Blüten, um mit ihrer Farbenpracht die Bienen, Hummeln und Wildbienen zu verführen. Die Sommerwiesen des Hochlandes sind mit ihrer stillen Farbenfülle auch für uns Menschen Erholung und Bereicherung zugleich.
Biene auf Hornklee Biene auf Hornklee Biene auf Hornklee
© Die Hochland Imker
Auf den biologisch bewirtschafteten Wiesen im Sammelgebiet unserer Bienenvölker haben sie noch Zeit zu blühen und zu reifen. Die Blumenwiesen des Sommers sind die Grundlage des Sommerblütenhonigs. Für die Bienen selbst sind die vielen Blumen mit ihrem farbenprächtigen Pollenangebot wichtig für Gesundheit und Vitalität.
Empfehlen Drucken