Bio-Cremehonig

Milder duftiger Blütenhonig sorgfältig cremig gerührt. Milder duftiger Blütenhonig sorgfältig cremig gerührt. Milder duftiger Blütenhonig sorgfältig cremig gerührt.
Milder duftiger Blütenhonig sorgfältig cremig gerührt. © Peter Frühwirth
Durch öfteres Rühren während der Zeit des Kristallisierens verwandelt sich der milde duftige Blütenhonig zu Cremehonig, der als Delikatesse auf das Frühstücksbrot von Kindern und Erwachsenen sehr geschätzt wird.
Der Blütenhonig wird vor allem in den Lagen „Falkenstein“, Engelszell“ und "Aschenberg" gesammelt. In einzelnen Jahren, wenn das Frühjahr zu kühl und windig ist, oder wenn die Bienenvölker noch nicht stark genug sind und die Frühjahrsblüte "auf einmal blüht", können unsere Bienen zu wenig Blütenhonig sammeln. Dann kaufen wir von zwei gut befreundeten und verlässlichen Bio-Imkerkollegen aus Oberösterreich und Niederösterreich Blütenhonig zu.
Sie erhalten unsere Honige in Gläsern mit Twist-off-Deckel und einer Füllmenge von 500 Gramm.
Empfehlen Drucken