Selektion der Honigbiene (Fachbuch Neuerscheinung)

Die drei namhaftesten Fachleute im deutschsprachigen Raum auf dem Gebiete der Züchtung - Bienefeld, Büchler und Tiesler - haben dieses Buch über die Zuchtauslese bei der Honigbiene verfasst.

Selektion der Honigbiene Selektion der Honigbiene Selektion der Honigbiene
© Tiesler, Bienefeld, Büchler
Im ersten Teil des Buches werden die genetischen Grundlagen, die Besonderheiten bei der Honigbiene und die Zuchtverfahren beschrieben.
Der zweite Teil schildert die Leistungsprüfung in der imkerlichen Praxis, begonnen beim Aufbau von Prüfvölkern, über deren Beurteilung bis hin zur Dokumentation im  Zuchtbuch, wobei besonders auf die Erkennung widerstandsfähiger Völker eingegangen wird.
Ausführlich  wird im dritten Teil die Zuchtwertschätzung und deren Anwendung in der praktischen Zuchtarbeit beschrieben.
Im vierten Teil wird die merkmalsmäßige Überprüfung von potenziellen Zuchtvölkern behandelt.  Diese ist überall dort anzuwenden, wo innerhalb von natürlichen Populationen (geographischen  Rassen) Zuchtarbeit betrieben wird.
Am Ende der Selektion steht die Körung ausgewählter Zucht- und  Drohnenvölker. Darauf wird in Teil 5 des Buches eingegangen.
Im 6. Teil wird die Organisation der Zuchtarbeit und die erfolgreiche Kooperation von Züchtern im Rahmen von Zuchtprogrammen geschildert.

Preis

€ 36,90 inkl. MwSt. zuzüglich Versand. (Dieser Preis beinhaltet den deutschen Mehrwertsteuersatz für Bücher; in Österreich gilt ein etwas höherer Mehrwertsteuersatz!).

Bestellung

Über den Buchhandel oder direkt mit beiliegendem Bestellschein. Siehe Download-pdf unten.
Autor:
Frühwirth
Empfehlen Drucken