Winterbehandlung der Bienen - die nächsten Wochen entscheiden

Es wird wieder von Völkerzusammenbrüchen berichtet, quer durch´s Land.

Varroabfall nach Behandlung Varroabfall nach Behandlung Varroabfall nach Behandlung
© Die Hochland Imker
Teils wurde die Restentmilbung bereits Ende Oktober durchgeführt. Es ist zu erwarten, dass in diesen Fällen keine ausreichende Wirkung erreicht wurde! Der Behandlungserfolg ist unbedingt zu überprüfen durch die Erfassung des natürlichen Varroaabfalles!
Gegenüber den Vorjahren haben wir heuer den Vorteil, dass durch die nun schon seit dem 4. November anhaltenden Temperaturen um den Gefrierpunkt und knapp darunter, die Völker mit hoher Wahrscheinlichkeit brutfrei sind. Auch daran zu erkennen, dass die Völker vor 10 bis 14 Tagen die restliche Brut ausgeräumt haben. Wir haben damit in den kommenden Wochen – bis zur Wintersonnenwende – ausreichend Zeit für die Restentmilbung.
Empfehlen Drucken